Seite in Leichter Sprache
  • Zurück zur Hauptseite
  • Was ist die Stiftung Solvita?

    Die Stiftung Solvita ist ein Ort,
    wo Menschen mit Beeinträchtigung leben und arbeiten.

    Das ist uns wichtig:

    • Den Menschen bei uns geht es gut.
    • Sie leben und arbeiten selbständig.
    • Sie bekommen Anerkennung für ihre Arbeit.
    • Sie sind ein Teil der Gesellschaft.

    Menschen mit Beeinträchtigung können bei uns:

    • Wohnen
    • Arbeiten
    • Eine Ausbildung machen
    • Etwas Neues lernen

    Zur Stiftung Solvita gehören:

    • das Service-Zentrum in Urdorf
    • das Wohn-Heim in Urdorf
    • der Götschi-Hof in Aeugstertal
    • die Heil-Pädagogische Schule Limmattal in Dietikon

     

    Wie ist die Stiftung Solvita organisiert?

     Wir haben eine Übersicht.

    Darauf sehen die verschiedenen Betriebe und Abteilungen
    in der Stiftung Solvita.

    Sie sehen die Ansprech-Personen für die Betriebe und Abteilungen.

    Diese Übersicht finden Sie hier: (Download)

    Hinweis

    Auf dieser Webseite benutzen wir immer die Bezeichnung für Männer.
    Aber wir meinen damit immer Männer und Frauen.

    So ist der Text leichter zu lesen.

    Zum Beispiel:
    Wir schreiben: Schüler.
    Aber wir meinen: Schüler und Schülerinnen.