Persönliche Stärken fördern – individuelle Chancen nutzen

Die Stiftung Solvita bietet im Auftrag der kantonalen Sozialversicherungsanstalt folgende Eingliederungsmassnahmen an:

Erstmalige berufliche Ausbildungen:

Weitere berufliche Massnahmen:

Integrationsmassnahmen:

Zudem bieten wir stiftungsintern für unsere Mitarbeiter am geschützten Arbeitsplatz folgende Entwicklungsmöglichkeiten an:

 

Berufliche Integration wäre nicht möglich ohne unsere Partnerbetriebe im 1. Arbeitsmarkt.
Sind Sie interessiert, Mitarbeitende oder Lernende der Stiftung Solvita kennenzulernen?
Dann lesen Sie unser
Merkblatt oder nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf:

Berufliche Massnahmen und Integration
Grubenstrasse 3
8902 Urdorf
Tel.:+41 44 736 12 75
E-Mail: bmi@solvita.ch