• Solvita bringt Sonne ins Leben

    Die Stiftung Solvita gehört mit ihren über 600 Arbeitsplätzen und einem Umsatz von gut 27 Millionen Franken zu den bedeutenden Sozialinstitutionen der Schweiz. Rund zwei Drittel unserer Arbeitsplätze sind Menschen mit Behinderung vorbehalten.

    Bei uns finden Menschen mit einer geistigen, körperlichen, psychischen oder mehrfachen Behinderung einen Schul-, Ausbildungs-, Umschulungs-, Arbeits- und/oder Wohnplatz.

  • Service-Zentrum
  • Service-Zentrum, Empfang
  • Zur Stiftung Solvita gehören:

    • das Service-Zentrum in Urdorf (Produktions- und Dienstleistungszentrum)
    • das Wohnheim in Urdorf (Wohnheim mit Arbeitsplätzen)
    • der Götschihof in Aeugstertal (Wohnheim mit Arbeitsplätzen)
    • die Heilpädagogische Schule Limmattal in Dietikon (Tagessonderschule)

Als IV-anerkannte, gemeinnützige Institution haben wir uns zum Ziel gesetzt, Menschen mit Behinderung ein beglückendes und sinnerfülltes Leben und Arbeiten zu ermöglichen. Mit unseren vielfältigen Angeboten verhelfen wir den uns anvertrauten Menschen zu möglichst grosser Eigenständigkeit sowie gesellschaftlicher Anerkennung und Integration.

Download Organigramm Stiftung Solvita

Hinweis

Auf dieser Website wird der besseren Lesbarkeit halber manchmal nur die männliche Form verwendet. Die weibliche Form ist selbstverständlich immer mitgemeint.

  • Wohnheim Urdorf
  • Götschihof